Transportsicherungsnetz

Die VDI Richtlinie 2700 beschreibt die „Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen“. In Ihr werden die Bewegungskräfte beschrieben, die auf eine Ladung während des Transportes einwirken können. Durch eine fehlende oder unzureichende Sicherung der Ladung kann es nicht nur zur Beschädigung des Ladegutes und des Fahrzeugs kommen, sondern auch zur Gefährdung und Verletzung von Personen.

Die Regeln der VDI 2700 gelten als gesetzlich anerkanntes Grundlagenwerk zur Ladungssicherung im Straßenverkehr. Die Verantwortung für eine gewissenhafte Ladungssicherung liegt beim Fahrer. So können Verstöße bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle oder bei einem Verkehrsunfall mit Sachschaden im Bereich einer Ordnungswidrigkeit geahndet werden. Kommt es jedoch zu Personenschäden aufgrund einer unzureichenden Ladungssicherung drohen hohe Geldbußen oder Freiheitsstrafen.

Ladungssicherungsnetze aus geflochtenen Polypropylen sind ideal zur Ladungssicherung auf Anhängern oder auf offenen Containern, da sie individuell einsetzbar sind. Die Ladung wird einfach mit dem Netz zugedeckt und an den Befestigungspunkten an der Anhängerbordwand befestigt. Die umlaufende Randverstärkung sichert den Halt am Anhänger nochmals ab. Transportsicherungsnetze, oft auch Zurrnetze genannt, dienen speziell der Ladungssicherung von losem und kleinteiligem Ladegut.

Wiedemann Fahrzeugtechnik bietet im Onlineshop www.wiedemann-fahrzeugtechnik Transportnetze in allen möglichen Größen an. Die Größen beginnen bei 2500 x 1600 mm und enden bei 8000 x 3500 mm. Selbstverständlich kann bei Bedarf auch noch größere Netze besorgt werden. Die Netze bestehen aus geknüpften und grün gefärbten Polypropylen mit einer Garnstärken von 2,1 bis 3 Millimetern. Die Maschenweiten steigern sich von 30 x 30 bis zu 45 x 45 Millimeter bei großen Netzen. Die geflochtene umlaufende Randkettelung ist 8 mm stark und hält die umlaufende Gummischnur zur Befestigung.

Die VDI Richtlinie 2700 beschreibt die „Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen“. In Ihr werden die Bewegungskräfte beschrieben, die auf eine Ladung während des Transportes einwirken können. Durch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Transportsicherungsnetz

Die VDI Richtlinie 2700 beschreibt die „Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen“. In Ihr werden die Bewegungskräfte beschrieben, die auf eine Ladung während des Transportes einwirken können. Durch eine fehlende oder unzureichende Sicherung der Ladung kann es nicht nur zur Beschädigung des Ladegutes und des Fahrzeugs kommen, sondern auch zur Gefährdung und Verletzung von Personen.

Die Regeln der VDI 2700 gelten als gesetzlich anerkanntes Grundlagenwerk zur Ladungssicherung im Straßenverkehr. Die Verantwortung für eine gewissenhafte Ladungssicherung liegt beim Fahrer. So können Verstöße bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle oder bei einem Verkehrsunfall mit Sachschaden im Bereich einer Ordnungswidrigkeit geahndet werden. Kommt es jedoch zu Personenschäden aufgrund einer unzureichenden Ladungssicherung drohen hohe Geldbußen oder Freiheitsstrafen.

Ladungssicherungsnetze aus geflochtenen Polypropylen sind ideal zur Ladungssicherung auf Anhängern oder auf offenen Containern, da sie individuell einsetzbar sind. Die Ladung wird einfach mit dem Netz zugedeckt und an den Befestigungspunkten an der Anhängerbordwand befestigt. Die umlaufende Randverstärkung sichert den Halt am Anhänger nochmals ab. Transportsicherungsnetze, oft auch Zurrnetze genannt, dienen speziell der Ladungssicherung von losem und kleinteiligem Ladegut.

Wiedemann Fahrzeugtechnik bietet im Onlineshop www.wiedemann-fahrzeugtechnik Transportnetze in allen möglichen Größen an. Die Größen beginnen bei 2500 x 1600 mm und enden bei 8000 x 3500 mm. Selbstverständlich kann bei Bedarf auch noch größere Netze besorgt werden. Die Netze bestehen aus geknüpften und grün gefärbten Polypropylen mit einer Garnstärken von 2,1 bis 3 Millimetern. Die Maschenweiten steigern sich von 30 x 30 bis zu 45 x 45 Millimeter bei großen Netzen. Die geflochtene umlaufende Randkettelung ist 8 mm stark und hält die umlaufende Gummischnur zur Befestigung.

Filter schließen
 
von bis
1 von 2
1 von 2
Zuletzt angesehen