Zugkugelkupplung Typ bis 750-1500kg Bohrung 116mm

Wiedemann Fahrzeugtechnik bietet hier Kugelkupplungen bis 1.500 Kilogramm mit einem Bohrabstand von 116 Millimeter an. So zum Beispiel die Winterhoff Kugelkupplung mit einer maximalen Anhängerlast von 1.500 Kilogramm. Die Stützlast ist auf 100 Kilogramm begrenzt. Diese Kugelkupplung ist für ein Zugrohr mit eine Durchschnitt von 70 Millimeter mit einem Lochabstand von 90/116 Millimeter konzipiert. Bis zu einer zulässigen Anhängelast von 2.000 Kilogramm ist die Winterhoff Kugelkupplung mit Zugmaul. Dies Zugkugelkupplung von Winterhoff wird über Kreuz an ein Zugrohr mit einem Durchschnitt von 60 Millimeter verschraubt. Das heißt, eine Schraube wird von oben und ein zweite Schraube wird von der Seite eingeschraubt. Der Bohrabstand ist ebenfalls 90 und 116 Millimeter.

Als Al-KO-Partner bietet Wiedemann-Fahrzeugtechnik auch von AL-KO zwei Kugelkupplungen mit einem Lochabstand von 90 und 116 Millimeter. Beide verfügen über ein Zugmaul, einmal für eine Zugstange mit einem Durchschnitt von 60 Millimeter und zweite ist für eine Zugstange mit einem Durchschnitt von 70 Millimeter. Beide sind bis einer maximalen Anhängerlast von 750 Kilogramm ausgelegt und werden mit drei Schrauben von oben nach unten vertikal verschraubt.

Wiedemann Fahrzeugtechnik bietet hier Kugelkupplungen bis 1.500 Kilogramm mit einem Bohrabstand von 116 Millimeter an. So zum Beispiel die Winterhoff Kugelkupplung mit einer maximalen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zugkugelkupplung Typ bis 750-1500kg Bohrung 116mm

Wiedemann Fahrzeugtechnik bietet hier Kugelkupplungen bis 1.500 Kilogramm mit einem Bohrabstand von 116 Millimeter an. So zum Beispiel die Winterhoff Kugelkupplung mit einer maximalen Anhängerlast von 1.500 Kilogramm. Die Stützlast ist auf 100 Kilogramm begrenzt. Diese Kugelkupplung ist für ein Zugrohr mit eine Durchschnitt von 70 Millimeter mit einem Lochabstand von 90/116 Millimeter konzipiert. Bis zu einer zulässigen Anhängelast von 2.000 Kilogramm ist die Winterhoff Kugelkupplung mit Zugmaul. Dies Zugkugelkupplung von Winterhoff wird über Kreuz an ein Zugrohr mit einem Durchschnitt von 60 Millimeter verschraubt. Das heißt, eine Schraube wird von oben und ein zweite Schraube wird von der Seite eingeschraubt. Der Bohrabstand ist ebenfalls 90 und 116 Millimeter.

Als Al-KO-Partner bietet Wiedemann-Fahrzeugtechnik auch von AL-KO zwei Kugelkupplungen mit einem Lochabstand von 90 und 116 Millimeter. Beide verfügen über ein Zugmaul, einmal für eine Zugstange mit einem Durchschnitt von 60 Millimeter und zweite ist für eine Zugstange mit einem Durchschnitt von 70 Millimeter. Beide sind bis einer maximalen Anhängerlast von 750 Kilogramm ausgelegt und werden mit drei Schrauben von oben nach unten vertikal verschraubt.

Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
AL-KO Kugelkupplung, 750 kg, 60 mm, 90/116, Zugmaul
18,50 € *
AL-KO Kugelkupplung, 750 kg, 70 mm, 90/116, Zugmaul
24,95 € *
Gummi Schutzball schwarz
3,10 € *
Anhägekupplungs Schutzkappe blau
2,00 € *
Zuletzt angesehen