GF 10-23

Der Gasfedertyp 10-23 wird aus der Anschubkraft von 250 N und dem Hub von 200 Millimeter ermittelt.

Wiedemann Fahrzeugtechnik bietet den Gasfedertyp GF 10-23 in den Tragfähigkeitsklassen bis 250 DaN, bis 300 DaN, bis 400 DaN, bis 500 DaN, bis 550 DaN, bis 700 DaN, bis 750 DaN und bis 1000 DaN.

DaN ist die Einheitsbezeichnung für ein Dekanewton oder 10 Newton. DaN ist eine Einheit die in der Hebetechnik zur Angabe der Tragfähigkeit verwendet wird. Sie entspricht etwa der Gewichtskraft, die auf eine Masse von 1 Kilogramm wirkt. Eine Gasfeder mit 250 DaN kann daher ungefähr 250 Kilogramm tragen. 

Der Gasfedertyp 10-23 wird aus der Anschubkraft von 250 N und dem Hub von 200 Millimeter ermittelt. Wiedemann Fahrzeugtechnik bietet den Gasfedertyp GF 10-23 in den Tragfähigkeitsklassen bis 250... mehr erfahren »
Fenster schließen
GF 10-23

Der Gasfedertyp 10-23 wird aus der Anschubkraft von 250 N und dem Hub von 200 Millimeter ermittelt.

Wiedemann Fahrzeugtechnik bietet den Gasfedertyp GF 10-23 in den Tragfähigkeitsklassen bis 250 DaN, bis 300 DaN, bis 400 DaN, bis 500 DaN, bis 550 DaN, bis 700 DaN, bis 750 DaN und bis 1000 DaN.

DaN ist die Einheitsbezeichnung für ein Dekanewton oder 10 Newton. DaN ist eine Einheit die in der Hebetechnik zur Angabe der Tragfähigkeit verwendet wird. Sie entspricht etwa der Gewichtskraft, die auf eine Masse von 1 Kilogramm wirkt. Eine Gasfeder mit 250 DaN kann daher ungefähr 250 Kilogramm tragen. 

Filter schließen
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen