Zugkugelkupplung Typ bis 2200kg

Für gebremste Anhänger mit einer zulässigen Anhängerlast von 2.200 Kilogramm hat Wiedemann Fahrzeugtechnik bislang zwei Kugelkupplungen eingestellt. Das ist zum Einen die Albe Kugelkupplung mit Zugmaul. Die zulässige Stützlast darf 100 Kilogramm betragen. Die maximale Anhängerbelastung ist 2.200 Kilogramm. Die Kugelkupplung wird mit zwei Schrauben über Kreuz  an ein Zugrohr mit einem Durchschnitt von 45 oder 46 Millimeter befestigt.  

Zum Anderen hat in dieser Rubrik die Winterhoff Kugelkupplung mit Zugmaul. Die Kupplung wird über Kreuz an ein Zugrohr von 60 Millimeter Durchschnitt geschraubt. Die masimale Anhängerlast ist 2.000 kg und die zuässtige Stützlast liegt bei 100 Kilogramm.

Für gebremste Anhänger mit einer zulässigen Anhängerlast von 2.200 Kilogramm hat Wiedemann Fahrzeugtechnik bislang zwei Kugelkupplungen eingestellt. Das ist zum Einen die Albe Kugelkupplung mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zugkugelkupplung Typ bis 2200kg

Für gebremste Anhänger mit einer zulässigen Anhängerlast von 2.200 Kilogramm hat Wiedemann Fahrzeugtechnik bislang zwei Kugelkupplungen eingestellt. Das ist zum Einen die Albe Kugelkupplung mit Zugmaul. Die zulässige Stützlast darf 100 Kilogramm betragen. Die maximale Anhängerbelastung ist 2.200 Kilogramm. Die Kugelkupplung wird mit zwei Schrauben über Kreuz  an ein Zugrohr mit einem Durchschnitt von 45 oder 46 Millimeter befestigt.  

Zum Anderen hat in dieser Rubrik die Winterhoff Kugelkupplung mit Zugmaul. Die Kupplung wird über Kreuz an ein Zugrohr von 60 Millimeter Durchschnitt geschraubt. Die masimale Anhängerlast ist 2.000 kg und die zuässtige Stützlast liegt bei 100 Kilogramm.

Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gummi Schutzball schwarz
3,10 € *
Anhägekupplungs Schutzkappe blau
2,00 € *
Zuletzt angesehen